Pertl Reisen GmbH

Hammer 28
D-93464 Tiefenbach

Tel.: +49 (0) 9673 255
Fax: +49 (0) 9673 475

pertl_reisen@t-online.de

6 Tage | 569 EUR

6 Tage Toskana – Sardinien

Florenz – Siena – San Gimignano – Volterra – Lucca – Pisa – Olbia – Costa Smeralda
  Termine:  
27. Apr - 2. Mai 2021   ●   21. - 26. September 2021

Urlaub in Italien

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in die Toskana zu unserem 3*-Hotel an der Versilia Küste. Zimmerbelegung, Freizeit und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Ausflug nach Florenz mit Stadtbesichtigung. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Florenz gehören der Dom mit seiner neugotischen Marmorfassade, das Baptisterium mit Relieftafeln von Michelangelo und die Piazza della Signoria – seit Jahrhunderten Mittelpunkt des bürgerlichen Lebens der Stadt. Fahrt ins Hotel und Abendessen.

3. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Tages­ausflug nach Siena, San Gimignano und Volterra. Gelegen im Herzen der Toskana, hat Siena ihr mittel­alterliches Aussehen und einzigartige Atmosphäre bewahrt. Siena, erbaut auf drei Hügeln und eingeschlossen von guterhaltenen Stadtmauern, bietet eine große Anzahl von einmaligen Beispielen gotischer Architektur und kann sich eines beson­deren Platzes rühmen: Piazza del Campo, welcher die Form einer Muschel hat. Weiter­fahrt nach San Gimignano. San Gimignano ist eine italienische Kleinstadt in der Toskana mit einem mittelalterlichen Stadtkern und wird auch „Mittelalterliches Manhattan“ oder die „Stadt der Türme“ genannt. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung und gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Tagesausflug nach Pisa und Lucca. Das wohl berühmteste Wahrzeichen Pisas ist der nahezu 800 Jahre alte „Schiefe Turm“, der sich bereits 1274 (vor seiner Fertigstellung) auf dem nachgiebigen Schwemmlandgrund zu neigen begann und heute u. a. mit Stahlseilen vor dem Einsturz gesichert ist. Weiterfahrt nach Lucca. Lucca hat viele Denkmäler, Monumente und antike Bauwerke zu bieten die besonders gut erhalten sind. Umringt von ihrer seit der Renaissance intakt gebliebenen Schutzmauern, kann Lucca heute stolz auf seine zahlreichen mittelalterlichen Kirchen und Paläste im Stadtzentrum sein. Als Wahrzeichen der Stadt gilt der Turm des Palastes Guinigi, auf dessen Spitze Bäume wachsen, was als einmalig in ganz Italien gilt. Anschließend Fahrt nach Livorno und Einschiffung auf die Fähre nach Sardinien. Übernachtung in Doppel-Innenkabinen.

5. Tag: Nach dem Frühstück auf der Fähre Ausflug nach Olbia und an die Costa Smeralda. Olbia gilt als das Tor zur Insel Sardinien und als eine der bedeutendsten Hafenstädte der gesamten Insel. Eine Stadt ohne viel Prunk und Schnickschnack, aber trotzdem mit ganz besonderem Charme. Wer kennt sie nicht, die wunderschönen Bilder von malerischen Buchten und weißem feinen Sand neben türkisfarbenem Wasser? Dieser Traum von Urlaubsort wird mit einem Abstecher an die Costa Smeralda zur Realität. Nicht umsonst wurde der Küstenort nach der beeindruckenden Farbe des Smaragdes benannt – so ein fantastischer Anblick hinterlässt schließlich seine Spuren. Anschließend Rückfahrt mit der Fähre nach Livorno. Übernachtung in Doppel-Innenkabinen.

6. Tag: Nach dem Frühstück auf der Fähre beginnt die Heimreise mit Aufenthalten unterwegs.

Katalogseiten als PDF

Leistungen

  • Fahrt mit dem Luxusbus
  • 3 Übernachtungen im 3*-Hotel an der Versilia-Küste
  • Zimmer mit DU/WC
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Fähre Livorno – Olbia und zurück in Doppel-Innen­kabinen
  • 2 x kontinentales Frühstück auf der Fähre
  • Ausflüge
  • Reiseleitung für die gesamte Fahrt

Termine & Preise

27. Apr - 2. Mai 2021:
Doppelzimmer/Doppelkabine innen569,00 EUR
Einzelzimmer/Einzelkabine innen669,00 EUR
21. - 26. September 2021:
Doppelzimmer/Doppelkabine innen569,00 EUR
Einzelzimmer/Einzelkabine innen669,00 EUR

Zuschläge

EZ-Zuschlag +
EZ-Kabine innen
100,00