5 Tage Zauberhafte Toskana mit Insel Elba

Pisa – Lucca – Florenz

Schätze der Toskana Die Toskana ist eine der beliebtesten Ferienregionen Italiens und hat landschaftlich, kulturell und kulinarisch alles zu bieten, was einen Urlaub in Italien erholsam und spannend zugleich macht. Von Kultur- und Kunstschätzen, über sanfte Hügellandschaften, die sich dem Weinanbau verschrieben haben bis hin zu einer Küste mit breiten Sandst…
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Schätze der Toskana

Die Toskana ist eine der beliebtesten Ferienregionen Italiens und hat landschaftlich, kulturell und kulinarisch alles zu bieten, was einen Urlaub in Italien erholsam und spannend zugleich macht. Von Kultur- und Kunstschätzen, über sanfte Hügellandschaften, die sich dem Weinanbau verschrieben haben bis hin zu einer Küste mit breiten Sandstränden. Die Toskana ist weltweit bekannt für ihren Reichtum an Kunstwerken. Neben der Kultur- und Geburtsstadt der Renaissance Florenz sind die mittelalterlichen Städte Siena, Lucca und Pisa mit ihren berühmten Bauwerken Ziel von Millionen Besuchern.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise zu unserem 4*-Hotel in Chianciano Terme / Montecatini Terme. Zimmerbelegung, Freizeit und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Ausflug mit Reiseleitung nach Florenz. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten von Florenz gehören der Dom mit seiner neugotischen Marmorfassade, das Baptisterium mit Relieftafeln von Michelangelo und die Piazza della Signoria – seit Jahrhunderten Mittelpunkt des bürgerlichen Lebens der Stadt. Fahrt ins Hotel und Abendessen. 

3. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Tagesausflug nach Pisa und Lucca. Das wohl berühmteste Wahrzeichen Pisas ist der nahezu 800 Jahre alte „Schiefe Turm“, der sich bereits 1274 (vor seiner Fertigstellung) auf dem nachgiebigen Schwemmlandgrund zu neigen begann und heute u. a. mit Stahlseilen vor dem Einsturz gesichert ist. Weiterfahrt nach Lucca. Lucca hat viele Denkmäler, Monumente und antike Bauwerke zu bieten die besonders gut erhalten sind. Umringt von ihrer seit der Renaissance intakt gebliebenen Schutzmauern, kann Lucca heute stolz auf seine zahlreichen mittelalterlichen Kirchen und Paläste im Stadtzentrum sein. Als Wahrzeichen der Stadt gilt der Turm des Palastes Guinigi, auf dessen Spitze Bäume wachsen, was als einmalig in ganz Italien gilt. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung und gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstück Ganztagesausflug zur Insel Elba (fakultativ) mit Besichtigungsprogramm und Reiseleitung. Die größte Insel des Toskanischen Archipels wurde berühmt durch Ihren Ehrenbürger Napoleon, der hier 1841 neun Monate verbrachte. Neben zahlreichen Denkmälern im und um den Hauptort Portoferraio, die an den französischen Kaiser erinnern, besitzt die beliebte Ferieninsel vielfältige landschaftliche Reize. Rückfahrt zum Hotel. Übernachtung und gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet beginnt die Heimreise mit Aufenthalten unterwegs.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an Pertl_Reisen@t-online.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.