9 Tage Das pure Baltikum

Posen – Masuren – Vilnius – Riga – Tallin – Stockholm

1. Tag: Anreise über die deutsch/polnische Grenze nach Posen zum Hotel. Zimmerbelegung, Freizeit und gemeinsames Abendessen. 2. Tag: Nach dem Frühstück Stadtführung in Posen. Posen ist eine Stadt in der polnischen Woiwodschaft Großpolen. Die Hauptstadt Großpolens gilt als eine der schönsten Städte Polens. Insbesondere die Altstadt und die Dominsel in der War…

9 Tage Estland, Lettland, Litauen, Schweden, Polen

pro Person ab 839 €

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise über die deutsch/polnische Grenze nach Posen zum Hotel. Zimmerbelegung, Freizeit und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Nach dem Frühstück Stadtführung in Posen. Posen ist eine Stadt in der polnischen Woiwodschaft Großpolen. Die Hauptstadt Großpolens gilt als eine der schönsten Städte Polens. Insbesondere die Altstadt und die Dominsel in der Warthe sind sehr sehenswert. Anschließend fahren Sie weiter nach Masuren. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel in Masuren.

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie über die polnisch/litauische Grenze nach Vilnius. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit die Wasserburg Trakai zu besichtigen. Die Wasserburg gehört zu den schönsten Burgen Europas. Anschließend Weiterfahrt nach Vilnius zum Hotel. Übernachtung und gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstück haben Sie eine Stadtführung in Vilnius. Vilnius ist eine zauberhafte, lebendige Stadt mit südländischem Flair. Fast hinter jeder Biegung der engen Altstadt-Gassen entdeckt man eine wunderschöne Kirche. Kommen Sie und entdecken Sie Vilnius, die Perle des Baltikums! Anschließend Weiterfahrt nach Klaipeda mit Stadtführung. Klaipeda, das frühere Memel, ist die einzige Hafenstadt in Litauen. Die Altstadt wurde liebevoll restauriert und bezaubert mit kleinen Gassen und Straßencafés. Begleiten Sie uns auf einen Bummel durch Klaipeda und sehen sie das Ännchen von Tharau, das Theater, den alten Hafen, moderne Gebäude und vieles mehr. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel in Klaipeda.

5. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Schiff auf die Kurische Nehrung. Erleben Sie diesen einmaligen Landstrich mit den größten Wanderdünen Europas, den Hexenberg mit den Holzschnitzereien, das Thomas Mann Haus und das schöne Dorf Nidden. Nachmittags fahren Sie wieder mit dem Schiff zurück nach Klaipeda. Die Reise führt Sie weiter nach Riga. Auf dem Weg besichtigen Sie noch den Berg der Kreuze. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel in Riga.

6. Tag: Nach dem Frühstück haben Sie eine Stadtführung in Riga. Die lettische Hauptstadt Riga ist die Perle des Baltikums. Riga steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Die Stadt befindet sich im mittleren Teil des Landes, am südlichen Ufer der Rigaer Bucht, an der Mündung der Daugava, des größten lettischen Flusses, in die Ostsee. Riga wird auch Architekturperle genannt – es ist eine Stadt, in der an einem Ort Kirchen aus den Anfängen der Stadt, mittelalterliche Gebäude in der Altstadt, einzigartige Beispiele des Jugendstils und Jahrhunderte alte Holzhäuser besichtigt werden können. Anschließend fahren Sie über Pärnau, mit kurzem Stopp, nach Tallinn. Übernachtung und gemeinsames Abendessen im Hotel in Tallinn.

7. Tag: Nach dem Frühstück haben Sie eine Stadtführung in Tallinn. Besucher aus aller Welt kommen, um die Schönheit Tallinns zu bewundern – die am besten erhaltene mittelalterliche Stadt Nordeuropas mit gotischen Turmspitzen, kurvigen Kopfsteinstraßen und einer bezaubernden Architektur. Anders als andere Hauptstädte Europas ist es Tallinn gelungen, seine mittelalterliche Struktur und die hanseatischen Anfänge vollständig zu erhalten. Hier finden Sie noch die alten Straßen mit Kopfsteinpflaster, gesäumt von zahlreichen mittelalterlichen Kirchen und grandiosen Häusern der Kaufleute, den Scheunen und Speichern, von denen viele noch aus dem Mittelalter stammen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend Einschiffung und Überfahrt nach Stockholm. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen.

8. Tag: Während Sie Ihr Frühstück genießen, läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt in den Fährhafen von Stockholm, dem „Venedig des Nordens“ ein. Anschließend fahren Sie durch eine der seenreichsten Landschaften Schwedens nach Trelleborg, wo Sie auf ein Fährschiff der TT Line zur Überfahrt nach Travemünde gehen. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen.

9. Tag: Nach dem Frühstück gegen 07.30 Uhr legt das Schiff in Travemünde an. Anschließend beginnt die Heimreise mit Aufenthalten unterwegs.

Termine und Preise

9 Tage: DZ in Mittelklassehotels + 2-Bett-Innenkabine p. P. 839 €
9 Tage: DZ in Mittelklassehotels + 2-Bett-Außenkabine p. P. 879 €
9 Tage: EZ in Mittelklassehotels + 1-Bett-Innenkabine p. P. 1.042 €

Zustiege / Abfahrtsorte

Schwarzenfeldinklusive
Mitterteichinklusive
Weideninklusive
Nabburginklusive
Schwandorfinklusive
Regensburginklusive
Tiefenbachinklusive
Chaminklusive
Rodinginklusive
Landshutinklusive
Straubinginklusive
Augsburginklusive
Dasinginklusive
Friedberginklusive
Aichachinklusive
Neuburg a.d.Donauinklusive
Schrobenhauseninklusive
Diese Reise buchen:

9 Tage Estland, Lettland, Litauen, Schweden, Polen

pro Person ab 839 €