4 Tage Erfurt – Gotha – Eisenach – Weimar – Jena

1. Tag: Anreise nach Erfurt mit Stadtbesichtigung. Erfurt „liegt am besten Ort. Da muss eine Stadt stehen“, urteilte einst der Reformator Martin Luther. Wir laden Sie ein, sich selbst ein Bild der Landeshauptstadt Thüringens zu machen. Bei einer spannenden Stadtführung durch die historische Altstadt können die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten entdeckt werd…
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Erfurt mit Stadtbesichtigung. Erfurt „liegt am besten Ort. Da muss eine Stadt stehen“, urteilte einst der Reformator Martin Luther. Wir laden Sie ein, sich selbst ein Bild der Landeshauptstadt Thüringens zu machen. Bei einer spannenden Stadtführung durch die historische Altstadt können die beeindruckenden Sehenswürdigkeiten entdeckt werden und man erfährt die ein oder andere Anekdote rund um die Geschichte Erfurts. Gemütliche Cafés und Restaurants sowie zahlreiche attraktive Einkaufsmöglichkeiten bieten Möglichkeit zum Verweilen. Anschließend Fahrt zu unserem Hotel Radisson Blue in Erfurt. Zimmerbelegung und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Ausflug nach Gotha und Eisenach. Entdecken Sie eine der schönsten Residenzstädte Thüringens. In alten Reisebeschreibungen wird Gotha oft als die schönste und reichste Thüringer Stadt dargestellt. Die ehemalige Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Gotha ist leicht zu erreichen und bietet mit ihren historischen Bauwerken und Denkmälern für jeden Geschmack etwas. Erstmals schriftlich erwähnt wird Gotha als "villa gotaha" in einer Urkunde Karls des Großen im Jahre 775. Anschließend Weiterfahrt nach Eisenach. Im 18. und 19. Jh. wurde Eisenach zunehmend zur Kulturstadt. Über viele Jahre hinweg lebten u. wirkten hier Mitglieder der Musikerfamilie Bach, deren genialster Spross, Johann Sebastian Bach, am 21. März 1685 hier geboren wurde. Die Wartburg ist der Ausgangspunkt der Entwicklung der Stadt: Die Minnesänger Walther von der Vogelweide und Wolfram von Eschenbach weilten mehrmals auf der Burg. Der legendäre Sängerkrieg inspirierte Richard Wagner zu seiner Oper „Tannhäuser“. In den Jahren 1211 bis 1228 lebte die Heilige Elisabeth auf der Wartburg. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Weimar. Willkommen in Weimar, in der Residenzstadt in der Mitte Europas. Von hier aus traten Ideen und Kunstwerke ihren Weg in die Welt an. Heute schwingen die großen Namen der Vergangenheit immer mit: Goethe und Schiller. Bach, Liszt und Gropius. Großzügige Parklandschaften, offene Plätze und kleine Gassen, die Dichterhäuser, Museen und Schlösser – europäische Kulturgeschichte auf engstem Raum versammelt und von der UNESCO mit dem Welterbetitel ausgezeichnet. Dennoch bleibt die Stadt authentisch. Bewegt, pulsierend, weltläufig – fasziniert erleben die Besucher Kunst und Kultur, Musik und Geschichte, leichte Muse und junge Kreativität. Bei allem Glanz in der Kulturstadt lässt sich der Schrecken von Buchenwald nicht trennen von Weimar. Bewusst widmet man sich in der Gedenkstätte auf dem Ettersberg und in der Stadt der Erinnerung. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet beginnt die Heimreise mit Aufenthalt in Jena

Ihre Unterkunft

Verbringen Sie einen Aufenthalt im Radisson Blu Hotel in Erfurt inmitten von historischen Kirchen und malerischer mittelalterlicher Architektur im Herzen der charmanten Altstadt. Das Hotel ist 60 Meter hoch und überschaut den schönen Gera-Kanal. Nebst den bezaubernden Aussichten bieten alle unserer 284 stilvollen Zimmer und Suiten moderne Annehmlichkeiten wie Zimmerservice und Highspeed-WLAN. Mit 2 hoteleigenen Restaurants und 2 Bars brauchen Sie während Ihres Aufenthalts in der thüringischen Hauptstadt nicht weit nach einer leckeren Mahlzeit oder einem erfrischenden Getränk Ausschau zu halten.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an Pertl_Reisen@t-online.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.