4 Tage Rhein in Flammen in Koblenz

1. Tag: Anreise nach Koblenz mit Stadtbesichtigung. Anschließend Fahrt zu unserem guten Mittelklasse…

Deutschland
ab 389 €
Koblenz © Herbert Piel / P!ELmedia
8 Tage Sardinien und Korsika

Olbia – Alghero – Bosa – Costa Smeralda

Italien
ab 689 €
8 Tage Sardinien und Korsika
5 Tage Gardasee – Venedig und Verona

Der Gardasee zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen Italiens. Seine üppige südländische Vegetatio…

Italien
ab 369 €
5 Tage Gardasee – Venedig und Verona
2 Tage Weihnachtsmarkt Wien

1. Tag: Anreise nach Wien. Freizeit zu einem­ Bummel und Möglichkeit zum Besuch des Weihnachtsmarkte…

Österreich
ab 139 €
2 Tage Weihnachtsmarkt Wien
2 Tage Weihnachtsmärkte Dresden und Chemnitz

Erleben Sie die zauberhafte vorweihnachtliche Stimmung der Elbmetropole. Der älteste­ Weihnachtsmark…

Deutschland
ab 129 €
2 Tage Weihnachtsmärkte Dresden und Chemnitz
Christkindlmarkt Leipzig

Der Weihnachtsmarkt in Leipzig zählt zu den ältesten und traditionsreichsten in Deutschland und find…

Deutschland
35 €
Christkindlmarkt Leipzig
Urlaubsfinder
Finden Sie die passende Reise
Für jede
gebuchte Reise gibt es
einen Reisegutschein
im Wert von 10,00 €.
Die besten Preise für Ihren Urlaub
…diese Gründe sprechen für sich

Wer Zeit sparen muss oder eine Fernreise macht, nimmt vielleicht das Flugzeug. Wer total unabhängig sein möchte, nimmt den PKW. Wer aber individuell in ausgesuchter Gesellschaft und erholsam reisen will, bevorzugt den Omnibus.

Seestern
Willkommen in der Großen Pertl-Reise-Familie!

Wir haben uns auch in diesem Jahr bemüht, für Sie ein interessantes Reiseprogramm zu gestalten. Sie ge­nießen gemeinsam mit Gleichgesinnten die Fahrt und kommen ausgeruht am Zielort an. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern, das machen wir. Das Tempo ist gerade richtig, um die fortwährenden Ein­drücke gut aufnehmen und behalten zu können.

Wer, wie wir, seit neun Jahrzehnten zu den Entwicklern des Omnibusreisens zählt, hat verständlicherweise manche Erkenntnisse und Erfahrungen gewonnen. Sie finden Ihren Niederschlag in der professionellen Organisation und den durchdachten Leistungen.

Ein Sorgenkind bleibt für uns der Zuschlag für Einzelzimmer, der oft im Widerspruch zu der gebotenen Leistung steht. Aber dieser Zuschlag wird von den Hotels verlangt und wir müssen ihn weitergeben.

Mehr als bisher gilt daher das Motto: Mit Verwandten, Freunden und ­Bekannten reisen – der Preisvorteil ist erheblich!

Geschäftsführer Franz Pertl
Geschäftsführer Franz Pertl